Bayerns Bestes Leseprobe Nr. 03/2022

AM STRICK Keulen von Lamm, Rehund Schwarzwild eignen sich hierfür genauso wie Enten und Gänse. Bei dieser Technik sollte darauf geachtet werden, dass das aufgehängte Fleisch nicht ungleichmäßig gart. ÜBERBLICK NEBEN DEM FEUER Insbesondere Flammlachs wird auf diese Weise zubereitet. Der Vorteil des seitlichen Garens ist, dass kein Fett in die Glut tropft und somit ein Aufflammen verhindert wird. MIT DER GLUT Ein typisches Gerät ist der Dutch Oven, der sich zum Backen und Kochen eignet. Er kann Hitze bis etwa 180 Grad Celsius aushalten. Die Glut liegt unter dem Topf und auf dem Deckel. ÜBER DER GLUT Bei dieser klassischen Art verwendet man den Grillrost oder Spieße. Gängige Zuberei tungsarten am Lagerfeuer AUF DER GLUT Das Fleisch wird direkt auf glühende Holzscheite, das Gemüse ins Glutbett gelegt. ÜBER DEM FEUER An einem Dreibein wird ein Kessel befestigt. Diese Methode eignet sich beispielsweise für Eintöpfe. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von Bayerns Bestes 22 BAYERNS BESTES

RkJQdWJsaXNoZXIy MTYzMjU=