Bayerns Bestes Leseprobe Nr. 03/2022

Hohe Ehre für besondere Brenner Das sind die Staatsehrenpreisträger 2022 ANZEIGE Brennerei Schöngarten Schöngartenstraße 16–18 · 88131 Lindau www.schoengarten.com Edelobstbrennerei Eisele Anton-Günther-Str 29 · 89362 Offingen www.weinhaus-riedmann.de Brennerei Edgar Gößwein Günterslebener Str. 12 · 97291 Thüngersheim www.destillerie-goesswein.de Gutsbrennerei Sarching Obere Dorfstraße 23 · 93092 Sarching www.gutsbrennerei-sarching.de Edelobstbrennerei Henninger Wippenau 2 · 91604 Flachslanden www.edelbrennerei-henninger.de Haus der edlen Brände Mendsgasse 2 · 97236 Randersacker www.haus-der-edlen-braende.de Brennerei Schmitt Hilmar Schmitt Krum 26 · 97475 Zeil am Main Brennerei Schulz Holger Schulz Rossacher 38 · 96269 GroßheirathNeuses a. d. Eichen Weyermann Destillerie Brennerstraße 17 – 19 · 96052 Bamberg www.weyermann.de/destillationszentrum/ Spezialitätenbrennerei Norbert Winkelmann Schnaid 4a · 91352 Hallerndorf www.brauhaus-am-kreuzberg.de/tag/ spezialitaetenbrennerei/ Wissenswertes rund um die Spezialitäten der bayerischen Edelobstbrenner Obstbrände: Die Obstbrände, die aus den Früchten der Streuobstwiesen entstehen, sind »echte« Obstbrände. Sie werden ausschließlich aus der eigenen Fruchtmaische destilliert. Erkennungsmerkmal für die echten Brände sind die Endungen -brand oder -wasser. Der Mindestalkoholgehalt darf 37,5 Prozent nicht unterschreiten. Echte Brände sind weder aromatisiert noch gezuckert. Geist: Als Geist bezeichnet man Endprodukte, deren Ausgangsprodukte zwar ein volles Aroma besitzen, jedoch nur einen geringen Zucker- und Stärkegehalt. Sie eignen sich nicht zum Gären. Nüsse und Wurzeln etwa. Diese maischen Brenner unvergoren in Neutralalkohol ein und destillieren sie. Likör: Weingeist oder Branntwein sind die Basis für Liköre. Man mischt sie mit Zucker oder Honig und aromatischen Stoffen von Wurzeln, Pflanzen, Kräutern, Früchten oder ätherischen Ölen zu. Sie haben einen Alkoholgehalt von mindestens 15 Prozent und mindestens 100 Gramm Zucker pro Liter. Fotos: Folker Gratz (l.o.), Stefan Braun/braunphotography.de (l.u.), Bernd Wittelsbach (r.o.), reimax16 (r.u.) BAYERNS BESTES 29

RkJQdWJsaXNoZXIy MTYzMjU=