Urlaub daheim

14 Niederbayern und Oberpfalz Radlspaß in der Hallertau Hopfen- und Biererlebnisse am Rande der Strecken Ruhe, Natur, Tradition und Brauchtum sowie spannende Rad- und Wanderrouten vorbei an Hopfengärten soweit das Auge reicht, bis zu sieben Meter hoch in den Himmel ragende Hopfenstauden – das ist die Hallertau, das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt im Herzen Bayerns. Viele Sehenswürdigkeiten der Hopfenerlebnisregion liegen an den Rad- und Wanderrouten, wie das Deutsche Hopfenmuseum in Wolnzach, der „Kuchlbauer Turm“ in Abensberg oder das Kloster Scheyern. Bei Stadtführungen erfährt man, wie der Hopfenanbau die Tradition und Kultur der Bewohner seit hunderten von Jahren prägt. Empfehlenswert sind die zahlreichen Erlebnisangebote rund um das Thema Hopfen & Bier. Viele Brauereien bieten Führungen mit anschließender Bierprobe an. Eigens ausgebildete Hopfenbotschafterinnen entführen Gäste auf ihre Hopfenhöfe in die Zeit, als die wertvollen Dolden noch von Hand gezupft wurden. Dennoch gibt es auch den Einblick in den heutigen Arbeitsalltag eines Hopfenbauers. i Weitere Infos: www.hopfenland-hallertau.de Die Radstrecken führen vorbei an den imposanten Hopfengärten. Foto: HHT/Reinhards Kungel DIGITALER HEIMATFÜHRER DES WALDVEREINS Ein digitaler Wanderführer, der Schritt hält und Informationen zu Regionalkultur, Geschichte und Landschaft samt Anekdoten bietet? Mit dem Heimatprojekt des Bayerischen Wald-Vereins (BWV) soll jetzt eine App für Einheimische und Touristen entstehen, die bayerische Heimatgeschichte erlebbar und greifbar werden lässt. Wanderwege sollen auf einer digitalen Plattform mit spannenden Informationen über Regionalkultur, Geschichte und Landschaft und dem Erfahrungsschatz der Vereinsmitglieder an Erzählungen, Anekdoten oder Sagen verbunden werden. Gemeinsam mit der Firma Schneider Geo entwickelt das Projektteam des Vereins derzeit die technischen Grundlagen, damit ab Herbst die Inhalte eingepflegt werden können. Der Bayerische Waldverein hat für diese Idee vom Freistaat Bayern eine Förderung in Höhe von 268875 Euro erhalten. „Um regionale Identität zu bewahren, zu stärken und lebendig zu halten, braucht es Engagement und Einsatz auf vielen Ebenen“, sagte der bayerische Heimatminister Albert Füracker (CSU) bei der Überreichung des Förderbescheides“. Im Freistaat wurden sechs Projekte mit einer Gesamt-Fördersumme von 1,7 Millionen unterstützt. -redWeitere Informationen: www.wanderkultur.de Spirit&SPA Birkenhof am Elfenhain · Familie Gmach · Auf der Rast 7 · 93479 Grafenwiesen · Bayerischer Wald Tel.: +49 - (0) 99 41/40 04-0 · info@hotel-birkenhof.de Ferienhotel Birkenhof Johann Gmach KG, AG Rgsb. HRA 6436 Bei uns sind Sie Ihrem Stück Himmel ganz nah: www.hotel-birkenhof.de Wohlfühlen Lassen Sie sich verwöhnen: im ElfenReich, in NeptunsReich und im neuen WaldReich. 3 Übernachtungen mit ¾-Kulinarik und allen Birkenhof-Inklusivleistungen pro Person ab € 411,- Viel Platz indoor & outdoor Über 20.000 qm GartenReich mit Chakra-Weg, Terrassengärten, Birkenwäldchen und zahlreichen Ruheoasen 1.000 qm Dachpool-Deck mit beheiztem Pool, Romantikdeck und 5 Sonnendecks Komplett überdachte Restaurant-Terrasse Großzügiges, neu renoviertes Restaurant im Natur-Design mit sieben Sitzbereichen Weitläufige Hotelanlage mit separater Wellness-Pagode für Kosmetik & Massage Yoga-Plateau für Body&Mind-Fitness an frischer Bayerwald-Luft Geräumiger Yoga-Raum mit großer Fensterfront für perfekte Durchlüftung Versuche stets ein Stück Himmel über deinem Leben festzuhal ten. Marcel Proust magisch. mystisch. menschlich. LAMER WINKEL - WoidWanderWoche / 15. – 22. Oktober 2022 Das erwartet Sie im LAMER WINKEL: • Ein abwechslungsreiches und breites Angebot, wie z.B. panoramareiche Tageswanderungen, inspirierende Kulturtouren, Sonnenaufgangs-/ Sonnenuntergangswanderungen, amüsante Abendrundgänge, kulinarische Wanderungen, Führungen mit Förster und Ranger, Kammwanderung „An einem Tag über die Acht Tausender“ – die Königsetappe auf dem GOLDSTEIG • Täglich attraktive Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden • Rahmenprogramm mit Abendveranstaltungen, Vorträgen usw. • Sie werden begleitet von erfahrenen, regionalen Wanderführern Für alle Veranstaltung ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung erforderlich – Telefonische Anmeldung: Tel.: 0 99 43 / 7 77, Anmeldung per Email: tourist@lam.de Das ausführliche Programm und Details zur LAMER WINKEL WoidWanderWoche finden Sie auf unserer Internet-Seite: www.lamer-winkel.bayern Inh.: Reinhard Drexler · Lamer Straße 94 · 93474 Arrach Tel. 09943 3640 · Fax 09943 2432 www.drexlers-baerwurz.de www.drexlers-whisky.de Camping auf dem Kapfelberg! Naturcampingplatz in der DonauwaldGemeinde Offenberg / Lkr. 94469 Deggendorf Viele Freizeitmöglichkeiten! Von April bis Oktober geöffnet! Infos und Reservierung unter: Tel. 0 99 05 / 6 45 – www.camping-kapfelberg.de Campingplatz nach Corona-Richtlinien gestaltet!

RkJQdWJsaXNoZXIy MTYzMjU=