AZ Wetter - immer aktuell: Das Wetter

München

Wind: 4 km/h aus südlicher Richtung

Böen: bis 6 km/h

-2°

  • Heute

    -3 | 15 °C

  • Morgen

    -1 | 13 °C

  • Dienstag

    -0 | 12 °C

  • Mittwoch

    3 | 9 °C

  • Donnerstag

    2 | 11 °C

  • Freitag

    4 | 9 °C

weitere Tage
  •  

     

    Temperatur

    Regen

    Schnee

    Windrichtung

    Windgeschw.

    Böen

  • Heute

    Nacht

    0.3°C

    S

    6 km/h

    22 km/h

    Morgen

    -0.6°C

    S

    6 km/h

    19 km/h

    Mittag

    12.4°C

    O

    6 km/h

    19 km/h

    Abend

    9.8°C

    S

    7 km/h

    20 km/h

  • Morgen

    Nacht

    2°C

    S

    6 km/h

    17 km/h

    Morgen

    0.6°C

    S

    4 km/h

    13 km/h

    Mittag

    11.4°C

    N

    6 km/h

    19 km/h

    Abend

    9°C

    W

    4 km/h

    15 km/h

  • Dienstag

    Nacht

    2.5°C

    W

    9 km/h

    20 km/h

    Morgen

    1°C

    W

    9 km/h

    24 km/h

    Mittag

    10.4°C

    W

    13 km/h

    35 km/h

    Abend

    7.9°C

    W

    11 km/h

    31 km/h

  • Mittwoch

    Nacht

    3.8°C

    W

    7 km/h

    22 km/h

    Morgen

    3.1°C

    S

    7 km/h

    20 km/h

    Mittag

    7.9°C

    W

    9 km/h

    24 km/h

    Abend

    6.1°C

    S

    7 km/h

    20 km/h

  • Donnerstag

    Nacht

    3.2°C

    S

    7 km/h

    19 km/h

    Morgen

    2.6°C

    S

    7 km/h

    20 km/h

    Mittag

    9.3°C

    W

    11 km/h

    28 km/h

    Abend

    7.9°C

    W

    9 km/h

    28 km/h

  • Freitag

    Nacht

    4.8°C

    W

    9 km/h

    22 km/h

    Morgen

    4.1°C

    W

    9 km/h

    24 km/h

    Mittag

    7.4°C

    N

    11 km/h

    30 km/h

    Abend

    6.4°C

    O

    7 km/h

    22 km/h


Vorhersage Süd-Bayern

weitere Tage

Sonntag, 17.02.2019 Am Sonntag meist sonnig, anfangs lokal neblig und trocken. Sehr mild bei maximal 10 bis 16 Grad. Schwacher Wind aus Süd bis Südost.

Nacht zum Montag, 18.02.2019 In der Nacht zum Montag meist wolkenlos und niederschlagsfrei. Vereinzelt Nebelfelder. Tiefsttemperatur -1 bis -9 Grad. Schwacher Wind aus meist südöstlichen Richtungen.

Montag, 18.02.2019 Am Montag sonnig und trocken. Höchsttemperaturen 9 bis 15 Grad. Schwacher Wind aus Ost bis Südost.

Nacht zum Dienstag, 19.02.2019 In der Nacht zum Dienstag abseits möglicher Nebelfelder meist sternenklarer Himmel. Trocken und minimal +2 bis -6 Grad. Schwacher südlicher bis südöstlicher Wind.

Dienstag, 19.02.2019 Am Dienstag neben Sonnenschein im Verlauf ein paar Wolkenfelder, aber kein Niederschlag bei Höchstwerten von 8 bis 13 Grad. Schwacher Südwest- bis Westwind.

Nacht zum Mittwoch, 20.02.2019 In der Nacht zum Mittwoch einige Wolken und örtlich etwas Regen möglich. Minimal +3 bis -2 Grad. Schwacher Wind aus Süd bis Südwest.

Mittwoch, 20.02.2019 Am Mittwoch mal Sonne, mal Wolken und anfangs noch etwas Regen möglich. Höchstwerte 6 bis 12 Grad. Schwacher, in Böen teils mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.

Nacht zum Donnerstag, 21.02.2019 In der Nacht zum Donnerstag mal mehr, mal weniger Wolken und trocken. Tiefstwerte +3 bis -2 Grad.

Donnerstag, 21.02.2019 Am Donnerstag wechselnd bewölkt, zeitweise freundlich und trocken bei maximal 8 bis 12 Grad.

Nacht zum Freitag, 22.02.2019 In der Nacht zum Freitag in der Osthälfte stärker bewölkt und etwas Regen möglich, nach Westen hin eher locker bewölkt und trocken bei Tiefstwerten zwischen +4 und -1 Grad.

Vorhersage Deutschland

weitere Tage

Sonntag, 17.02.2019 Heute nordöstlich der Elbe bis teils zur Nordsee viele Wolken und vor allem in Richtung Rügen und Usedom ein paar Tropfen nicht ganz ausgeschlossen, im Verlauf von Südwesten her langsam Aufheiterungen. Besonders von der Ostsee bis zur Uckermark aber teils noch zähere Wolken. Abseits davon nach lokalen Frühnebelfeldern erneut viel Sonnenschein. Höchstwerte von 8 Grad auf Sylt, 13 Grad in der Lüneburger Heide und im Hunsrück bis 18 Grad in der Jülicher Börde und im Breisgau, vereinzelt sogar noch etwas milder möglich. Schwacher, an den Küsten und im Bereich der westlichen Mittelgebirge zeitweise mäßiger südlicher Wind.

Nacht zum Montag, 18.02.2019 In der Nacht zum Montag meist gering bewölkt oder sternenklar, in Flussniederungen lokal neblig. An Nord- und Ostsee bis zur Oder teils kompakte Wolken, aber auch trocken. Tiefstwerte +5 Grad im Ruhrgebiet und in höheren Lagen von Schwarzwald und Pfälzerwald, um 0 Grad im Ruppiner Land und in der Magdeburger Börde bis -5 Grad in Oberschwaben und Franken, am Alpenrand über Schnee wieder bis -10 Grad möglich. Schwacher, an den Küsten sowie generell in exponierten Lagen mäßiger südlicher Wind.

Montag, 18.02.2019 Am Montag oftmals heiter oder sonnig, vereinzelt länger neblig-, im Nordosten auch hochneblig-trüb und trocken. Am Nachmittag und Abend zwar in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein allmählich Aufzug lockerer oder dünner Wolkenfelder, doch weiterhin freundliches und trockenes Wetter. Maximal 8 bis 11 Grad im näheren Küstenumfeld sowie im östlichen Donauraum, sonst 11 bis 17 Grad, mit den höchsten Werte am Oberrhein und im Ruhrgebiet. Schwacher, an der See sowie in exponierten Berglagen mäßiger Südost- bis Südwestwind.

Nacht zum Dienstag, 19.02.2019 In der Nacht zum Dienstag von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen bis nach Schleswig-Holstein und Westmecklenburg allmählich Bewölkungszunahme und gegen Morgen gebietsweise leichter Regen möglich. In den restlichen Landesteilen meist gering bewölkt oder klar, vereinzelt neblig und trocken. Tiefstwerte von +7 Grad im Emsland, um 1 Grad im Oberrheingraben bis -6 Grad im Bayerischen Wald. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee teils frischer Süd- bis Südwestwind.

Dienstag, 19.02.2019 Am Dienstag in der Nordwesthälfte wechselnde bis starke Bewölkung, nur zeitweise Sonnenschein und vorübergehend etwas Regen. In der Südosthälfte zunächst heiter oder sonnig, später von Nordwesten her wolkiger, aber meist noch trocken, vor allem Richtung Oder etwas Regen möglich. Höchstwerte 7 bis 14 Grad. Im Süden schwacher, sonst mäßiger bis frischer Südwestwind.

Nacht zum Mittwoch, 20.02.2019 In der Nacht zum Mittwoch wechselnde Bewölkung und örtlich etwas Regen. Tiefstwerte +5 bis 0 Grad, am Alpenrand bei noch längeren klaren Phasen auch leichter Frost. Im Süden schwacher, im Norden mäßiger Südwestwind.

Mittwoch, 20.02.2019 Am Mittwoch wechselnde bis starke Bewölkung, im Norden gelegentlich in wenig Regen möglich. Bis zum Vormittag auch im Süden örtlich ein paar Tropfen nicht ausgeschlossen. Von Nordost nach Südwest/West maximal 6 bis 14 Grad. Schwacher, an den Küsten mäßiger Wind aus West bis Südwest.

Nacht zum Donnerstag, 21.02.2019 In der Nacht zum Donnerstag im Süden und Westen aufgelockert oder gering bewölkt und trocken. Nach Norden und Osten hin mehr Wolken und dabei stellenweise etwas Regen. Von Nordwest nach Süd minimal +7 bis -1 Grad.

Donnerstag, 21.02.2019 Am Donnerstag in der Südwesthälfte meist freundlicher und trockener Wechsel aus Sonnenschein und lockeren Wolken. Nach Nordosten oft starke Bewölkung und etwas Regen. Höchstwerte von Nordost nach Südwest zwischen 6 und 15 Grad.

Nacht zum Freitag, 22.02.2019 In der Nacht zum Freitag in der Osthälfte häufig dicht bewölkt und teils schauerartiger Regen, nach Westen hin häufiger locker oder leicht bewölkt und trocken. Tiefstwerte zwischen 6 und 0 Grad.